Natur und Romantik pur

Share Button

Ich bin mit dem Schweden-Virus infiziert. Pippi Langstrumpf und Nils Holgersson, die Romanhelden von Astrid Lindgren und Selma Lagerlöf schlugen mich als Kind in ihren Bann. Heute sorgt die Autorin Christiane Sadlo alias Weiterlesen…

Share Button

Das Eis ist heiß

Share Button

Der Schock ist atemberaubend erhohlsam. Dass Kälte so brennen kann! Gerade noch saß ich auf der Saunabank und fühlte Schweiß aus jeder Pore perlen. Nur ein paar Handbreit haben mich von der dunklen Weiterlesen…

Share Button

Bilderbuchwinter am Polarrand

Share Button

Einmal am Polarkreis mit dem Winter so richtig Schlitten fahren! Raus aus dem Wintergrau, hinein ins schneefest verpackte schwedische Lappland. Von November bis April sind unterm Nordlichthimmel die Tannen weiß und jede Form Weiterlesen…

Share Button

Zwischen Eis und Schweiß in Nordfinnland

Share Button

Was ihm das Liebste am Sommer sei, fragte ich einen Finnen. „Der Winter danach“, verriet mir der Nordmensch allen Ernstes und lud mich nach Enontekiö ein. Nach einigem Suchen entdeckte ich die Gemeinde Weiterlesen…

Share Button

Sprießender Granit – der fruchtbare Schärengarten reizt zu aktivem Naturerleben

Share Button

Jährlich hebt sich das Inselreich zwischen Helsinki und Turku um gut einen Zentimeter aus der Ostsee. Stress bereitet so viel geologischer Aktionismus den Südfinnen aber nicht, obwohl sie, kommt der Sommer, dem Leben Weiterlesen…

Share Button

Kaffeepaussi und Küstenpanorama – Müßiggang zwischen Helsinki, Turku und Tampere

Share Button

Helsinkis Duft ist einzigartig. Mit geschlossenen Augen erschnuppere ich eine Melange aus Kaffee und Meer. Das prickelnde Geruchs-Panorama kommt nicht von ungefähr, denn in Finnland wird weltweit der meiste Kaffee getrunken – davon Weiterlesen…

Share Button

Segeln und Steineschnippen im åländischen Inselmeer

Share Button

In Mariehamn schnippe ich Steine übers Wasser, im Rampenlicht des ewig dauernden Sonnenuntergangs stehend. Die Åland-Inseln sind nämlich ein Paradies fürs Steinehüpfen. Das ist verbrieft, seit Axel Milberg 2012 im Film „Der Rekordbeobachter“ Weiterlesen…

Share Button